Log in registrieren
Impressum
Nach Oben

Stripe Overload.

COS Sweater (similar here & here) - Zara Shirt (similar here & here) - H&M Cardigan (similar here & here) - Zara Skirt (similar here & here) - COS Socks (similar here & here)  - Adidas Stan Smith Sneaker (similar here & here) - Daniel Wellington Watch* (similar here & here) - Zara Clutch (similar here & here

Pullis im Winter sind meist einfach nur langweilig. Aber das könnt ihr ganz schnell ändern - einfach ein längeres Oberteil drunter ziehen. So entsteht ganz einfach ein richtig cooler Look. So könnt ihr auch mit Mustern spielen. Anstatt die Streifen auf Streifen Kombination, könnt ihr beispielsweise Polka Dots nehmen. 

Ein Look den ihr tragen würdet?


Sweatpants meets chic.

how to combine sweatpants
Grauer Mantel wie kombinieren
Marc Jacobs Brille
Blaues Hemd für Frauen
Jogginghosen wie kombinieren

Romwe Coat* (similar here & here) - Mango Blouse (similar here & here) - H&M Sweatpants (similar here & here) - Marc Jacobs Glasses - Zara Heels (similar here & here

"Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren" sagte einst Karl Lagerfeld. Aber ich sage, tja falsch gedacht! Denn Jogginghosen kann man auch super kombinieren. Ich habe in diesem Outfit die schickere Variante gewählt, welches im Kontrast zur Jogginghose steht. Ein echter Hingucker für einen lässigen aber schönen Abend mit Freunden. 

Was sagt ihr zur Jogginghose im Alltag?

X Andrea 

(*in liebevoller Zusammenarbeit)

Leo with a twist.

Leo Slip Ons
all white look
how to combine leo

Asos Sweater (similar here & here) - H&M Jeans (similar here & here) - Kurt Geiger via. TopShop Slip Ons* (similar here & here) - Edited Coat* (similar here & here


Ich finde es immer besonders schwer, Muster wie zum Beispiel Leo print zu kombinieren. Vor allem bin ich auch nicht so ein Fan davon wie Storm. Es kann einfach so schnell blöd aussehen, da es schon so ein Hingucker ist. Doch in dieser Kombination werde auch ich zum Leo Lover. 

EN: I always find it hard to combine patterns like Leo print, part of it because I'm not really a fan of it like my sister Storm. It can easily look odd. With this combination though, I might also become a leo lover.

X Andrea


(*in liebevoller Zusammenarbeit)

Lighthearted.

Romwe Sweater* (similar here & here) - Romwe Skirt* (similar here & here) - H&M Boots (similar here & here) - IAM Hat (similar here & here) - Top Shop Backpack* (similar here & here

Pleated Skirts - lange Zeit kamen die nicht mehr für mich in Frage. Ich griff eher immer zu einer Hose, als zu einem Rock. Aber neuerdings greife ich auch mal des öfteren zu einem High Waist Rock. Bei den High Waist Röcken kann man den Bund auch wirklich super kaschieren. Mit langen Pullis oder auch mit langen T-Shirts lassen die sich super kombinieren. 

EN: Pleated Skirts - they were actually not really my thing for a long time. I would rather go for a Jeans than wear a skirt. But I must say, high waist Skirts are perfect. Especially in combination with long sweaters and T-Shirts. 

X Andrea





(*in liebevoller Zusammenarbeit)

Trendreport: The LOB.

quelle: pinterest

Haartrend 2015


Before & After 

Necklace (similar here & here)

Eigentlich bin ich nur zum Friseur gegangen, um meinen Ansatz zu färben und meine Spitzen zu schneiden. Mein Friseur (den ich wirklich sehr empfehlen kann! Wenn ihr aus dem Raum Hannover und Braunschweig kommt findet ihr ihn hier) sagt mir aber jedes mal wie langweilig es doch sei nur Spitzen zu schneiden, er will doch auch mal ein Typveränderung. Vorletztes Jahr hatte ich mir aber geschworen mir nie wieder die Haare kurz zu schneiden. Aber wie das so ist, fand ich meine Haare einfach nur noch langweilig. Sie sahen auch nicht mehr gesund aus und haben einfach genervt. Und dann habe ich spontan entschieden, es soll der LOB werden. Und ich bin echt super zufrieden und sehr froh, dass ich diese Entscheidung getroffen habe. Was meint ihr?

Der Longbob ist auch gerade total im Trend und steht einfach so vielen Frauen super gut. Besonders mag ich an dem LOB, wenn man ihn im Messy Look trägt (siehe Pinterest Bild 3). Ich denke einfach, dass viele nach einem langen Winter sich im Frühling generell immer für einen radikalen Schnitt entscheiden. Ich kann es auch nachvollziehen. Man will, wie der Frühling, etwas neues, diese neue Frische und irgendwie auch Leichtigkeit mit in die neue Saison bringen. So eine Veränderung kann auch ein push für unser Selbstbewusstsein sein. Ich würde jedem empfehlen mal über einen besonderen Schnitt nachzudenken, einen Schnitt wo man sich vorher nicht getraut hat. GO FOR IT! Und wenn es scheiße aussieht, es sind doch nur Haare, sie wachsen doch nach. Ihr könnt ja immer noch einen Zopf machen (falls es nicht extrem radikal geworden ist)  Seid ihr auch schnell gelangweilt von eurer Frisur und würdet ihr euch auch einen LOB schneiden?


EN: Actually I only went to the Hairdresser, so he could cut my tips and dye my hair. But because my Hairdresser keeps on complaining how boring it is to always do the same procedure as always, I spontaneously decided to cut my hair into the LOB. And I am really so glad I did so, because I love the short hair. My hair Looks way more healthier and it feels so light. What do you think?

The Longbob is a huge trend this spring, and I think it looks amazing on all women. I love the Messy Hair like in pic 3, it gives you more attitude. I think, that many women cut their hair around spring. Because they want something different, the want to feel fresh and free for spring. And if you are thinking of a certain haircut but never really had the guts to do so, than just GO FOR IT! Its just hair and hair grows so fast. You can make a pony tail if it went all wrong. So are you also tired of the same hairstyle and would you cut a LOB?

X Storm