Log in registrieren
Impressum
Nach Oben
Meine Lieben, endlich lebt mein MacBook wieder und ich kann weiter bloggen und Videos schneiden. Ich weiß nicht genau was das Problem ist, aber mein MacBook ist nun zum dritten Mal einfach so 'gestorben' also wirklich einfach ohne Reaktion aus und er ging nicht mehr an. Nachdem der Applesupport zum dritten Mal keine Zeit hatte mir zu helfen und ich nicht bis nächsten Montag warten wollte habe ich mich einfach entschlossen, dass mein Laptop nun wieder geht, wenn ich ihn das nächste Mal anschließe und fest daran glaube (The Secret) und siehe da.. es hat geklappt! Ich weiß, hört sich etwas komisch an aber manchmal funktioniert positive Energie halt wirklich :) So oder so habe ich einen neuen Outfitpost für euch vorbereitet und ein neues FMA Video geschnitten und auf meinem Youtube Kanal hochgeladen. Es geht um das Balaton Sound Festival in Ungarn diesen Sommer - eines der coolsten Wochenende diesen Sommer! Ich weiß nicht, ob ihr es mitbekommen habt, aber Our Clean Journey, Julia und ich verlosen gerade jeden Tag wirklich tolle Preise auf unseren Social Media Kanälen - heute gibt es auf meiner Facebookseite ein Curl Iron von Babyliss zu gewinnen (ihr fragt ja so oft, wie ich meine Locken hinbekomme). I finally mamaged to fix my macbook, so I'm able to blog again. These pictures were taken in a beautiful small town in Germany right my Lake Constance. There are so many cute streets and I just felt like dressing up a little and wearing one of my favorite dresses of all times from Hugo Boss . This dress was originally 400 €, but when I started my 'PR Career' I was interning at an agency in Munich that - back then - represented Hugo Boss and would have a Press Sale every season. Guess what - I was lucky and found this little beauty for only 80 €. You all know that I personally rather invest into high quality / expensive accessories such as bags or shoes, but I must admit you can really feel and see the difference when it comes to designer dresses like this one : the fabric, the cut, the fit - everything just feels right :) pictures taken & edited by: Marina Scholze I was wearing: dress: Hugo Boss ( similar here ) shoes: Dillards ( similar here ) bag: Diane von Fürstenberg Mini Lips Cross Body Bag (via Unger Fashion ) bracelet: Louis Vuitton & ANNA ( similar here ) Shop my Look:
So langsam komme ich hier in Amerika wieder in einen guten Rhythmus und schaffe es wieder, etwas regelmäßiger zu bloggen und mich nicht nur noch mit Wohnungs- Möbel- und Einrichtungsthemen zu beschäftigen. Mittlerweile sind wir wirklich 'angekommen' und haben auch schon wieder Halbzeit (wir sind tatsächlich schon sechs Wochen in LA). Ich mache so gut wie jeden Tag Sport und geh ab und zu an den Strand oder einkaufen, mache sauber oder schneide Videos für euch (habt ihr schon mein letztes FMA gesehen und mitbekommen, dass wir bei OCJ auch wieder Videos machen?). Diese Outfitbilder sind ebenfalls im Sommer in Lindau entstanden als ich meinen 25. Geburtstag am Bodensee nachgefeiert habe. Das schwarze Cropped Top ist von Missguided und eins meiner absolut liebsten Oberteile für den Sommer, da man es perfekt zu Röcken (kurz oder lang) tragen kann und es meiner Figur schmeichelt und meine große Oberweite etwas kleiner wirken lässt (schwarz und zugeschlossen mit ablenkenden Details wie den 'cut-outs' unten sind für große Oberweite immer gut). Den Tüllrock von Chicwish habe ich zugegebenermaßen nur einmal für dieses Outfit getragen und er durfte leider nicht mit nach LA, da er nicht ganz so alltagstauglich ist. Dennoch finde ich die Kombi mit dem mädchenhaften Rock und dem schlichten schwarzen Cropped Top und den schwarzen Accessoires süß und schick zugleich und perfekt für einen kleinen Urlaubstrip oder ein entspanntes Wochenende am See. Was sind denn eure Lieblings Sommer-Outfits? Habt ihr ein Teil, dass ihr besonders gerne anzieht, wenn es noch etwas wärmer ist? Ich bin übrigens am Überlegen, ob ich eine neue Haarpflege-Tipps Serie anfangen soll, wo ich euch zeige, welche Produkte ich benutze, wie ich meine Locken hinbekomme und was meine persönlichen Pflegetipps sind - wärd ihr an so Beauty-Themen interessiert oder soll ich lieber weiter den Fokus auf Mode und Outfits legen? I'm slowly getting back into my routine of blogging here in LA. I cannot believe, that we've already been here for the past six weeks and that we only have six more weeks until we go back to Germany. But things finally fall together and everything is a little smoother and less complicated now. I'm working out almost every day and am happy to shoot new outfit pictures soon. So far I've been pretty good with editing new videos for youtube and was wondering if you'd be interested in English videos as well? Let me know if you want to see more from LA or shopping hauls or just here me talk about my life, job and goals. Today's outfit was shot at Lake Constance back in Germany when I was celebrating my birthday with my closest girlfriends. I love this black cropped top from missguided it's definitely one of my favorite tops ever, because it's so easy to style and yet classy and special. The tulle skirt and the Valentino Rock Studd espadrilles lookalikes are from chicwish. Do you have any go-to summer outfit that you always love to wear during the hot season? pictures by: Marina Scholze I was wearing: cropped top: missguided tulle skirt: chicwish bag: zara (from Magdalena), similar shoes: chicwish, similar / on sale sunglasses: c&a, similar bracelet: Louis Vuitton, similar @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } A:link { so-language: zxx } --> watch: Massimo Dutti, similar Shop my Look:
DEU: Meine Lieben, endlich ist es soweit und mein Blog zieht um auf Blogwalk.de/styleroulette . Für euch ändert sich jedoch nichts - ihr könnt weiterhin meinen Blog über meine ganz normale URL aufrufen und werdet dann einfach automatisch weitergeleitet. Ich hoffe euch gefällt das neue, etwas schlichtere - und wie ich finde übersichtlichere- Design. Ich selber bin kein großer Fan von der 'weiterlesen' Funktion, finde aber dass die neue Kollagenfunktion eine perfekte Kombination ist und nicht so viel zeigt wie meine bisherigen untereinander erscheinenden Posts und nicht zu wenig, wie die normale 'weiter lesen'-Funktion. Aber lasst mich gerne wissen, wie euch der neue Aufbau gefällt und wie ihr die neue Aufteilung findet, da ich es auch wieder zum alten untereinander-Design wechseln könnte. Meine Social Media Icons findet ihr übrigens oben rechts über meinem Header und meine 'About' Leiste ist rechts zum ausklappen - einfach drauf klicken und ihr kommt ganz normal zu meiner Sidebar, wie früher auch. Ansonsten könnt ihr bei jedem Post, der euch in der 'Vorschau' gefällt einfach auf die Überschrift oder die Bilder klicken und gelangt so direkt auf den jeweiligen Post. Die Links und Videos sollten auch soweit funktionieren und die 'Shop my Look'-Funktion kommt auch bald wieder - solange könnt ihr einfach auf meine verlinkten Produkte direkt unter den Outfitbildern posten und kommt so zu den jeweiligen Kleidungsstücken zum nachkaufen oder inspirieren. Apropos Social Media - habt ihr schon mitbekommen, dass ich gerade mit Our Clean Journey und Julia zusammen ein riesiges OCJ-Jubiläums-Gewinnspiel veranstalte? Ihr könnt jeden Tag tolle Preise gewinnen auf unseren verschiedenen Kanälen wie meiner Facebookseite , instagram oder bei Julia und OCJ . Alle Preise und was ihr machen müsst findet ihr hier noch mal zum Nachlesen. ENG: Hey Sweeties, today is the day and I am moving my blog Style-Roulette from blogger to a new blogger network called BLOGWALK . There shouldn't be any big changes for you though, because my old blog url will just be forwarded and lead to the same website as always. What changed is the look of my page - I decided to try the more clean and organzied version with a 'preview' function where you see some of the posts pictures and the text, so you can decide if you want to go on reading or continue with the next blogpost. If you click on the pictures or the headline you'll immediately get to the new post and it will show in full length and with all pictures below each other - as usual. Let me know what you think about the new network and my new blog style. Today's outfit was shot at Lake Constance in August, when I was celebrating my birthday with my closest girlfriends for a weekend by the lake. The burgundy jumpsuit is new and from a small boutique in Italy, but here is a similar one . pictures by: Marina Scholze I was wearing: jumpsuit: from Italy ( similar ones here ) belt: Valentino ( similar here ) boots: Deichmann ( similar here ) bracelets: Louis Vuitton, ANNA bag: Diane van Furstenberg via Unger Fashion watch: Massimo Dutti ( similar here ) sunglasses: C&A ( similar here )
Meine Lieben, wie ihr vielleicht schon mal in dem ein oder anderen Video von mir mitbekommen habt, bin ich seit einigen Monaten in Verhandlungen mit RTL interactive und dem neuen Blog-Netzwerk BLOGWALK powered by VOX gewesen. Da ich eine der größten deutschen Bloggerinnen dieses neuen Netzwerks bin, durfte ich von Anfang an ganz nah dabei sein und einige Veränderungen vorschlagen. Ich bin total gespannt und freue mich sehr, wenn unser Netzwerk in einigen Tagen endlich online geht. An sich wird sich hier nicht viel verändern, außer an meinem Design und meinem 'Umfeld'. Ich werde nicht länger bei blogger sein sondern auf das BLOGWALK Netzwerk umsteigen - ihr könnt mich weiterhin ganz normal über www.style-roulette.com finden, werdet dann aber umgeleitet auf blogwalk.de/style-roulette. Ist im Endeffekt aber das Gleiche. Ich freue mich total mit einigen meiner liebsten Blogger Mädels und Freundinnen in einem Netzwerk zu sein, sodass wir uns gegenseitig noch besser unterstützen können. Ich bin gespannt, was ihr zu dem neuen Design sagen werdet - ich habe lange überlegt, ob ich meinen Blog weiterhin untereinander (alle Posts werden wie bisher untereinander angezeigt) lassen soll, oder ob ich mal was anderes ausprobiere und den 'Magazin-Style' (alle Posts mit Vorschau nebeneinander) testen soll. Ich habe mich jetzt erstmal für die zweite Version entschieden und werde schauen, wie mir das gefällt (scheint etwas übersichtlicher zu sein). Natürlich richte ich mich da aber auch gerne nach euch und wenn die Mehrheit sagt, sie fand es vorher schöner, dann kann ich immer wieder wechseln. Mitte Oktober kommt dann auch unser BLOGWALK Werbespot raus, den Alice, Palina, Robyn und ich Ende August noch in Paris und der Normandie gedreht haben. Ich bin so wahnsinnig gespannt, welche der etlichen Szenen sie im Endeffekt mit reinnehmen werden und wie die Werbespots nachher aussehen. Die heutigen Blogbilder sind auf jeden Fall in Köln entstanden, als wir dort für zwei Tage waren um das Headquater von RTL und RTL Interactive zu erkunden. Ihr dürft also auf einiges gespannt sein und euch auf viele aufregende Projekte und Events mit BLOGWALK freuen. Hey Sweeties, these pictures were taken in Cologne, when I was visiting the German TV Channel RTL and their headquater for our new blogger network called BLOGWALK. It is a fashion blogger network consisting of 25 selected bloggers that will keep their own blogs (it's still gonna be Style-Roulette), just under a 'shared roof'. I'll switch from blogger to BLOGWALK and will change a little bit about my blog design. Some of my best friends and blogger girls will be in the same new network and I am excited to share something this great with them. BLOGWALK is basically a website, where you can follow different bloggers, get inspired by their posts or just follow your selected favorite bloggers. There are gonna be some events and maybe even TV shows and projects with the BLOGWALK girls, but for now I am super excited for our first TV spot that is going to air soon. I was wearing: cropped top: missguided skirt: new yorker ( similar here ) jacket: h&m ( similar here ) shoes: zara ( similar here ) bag: zara (borrowed from Lina) rings: ANNA, catbird, asos ( similar here and here ) bracelet: Stella & Dot
Meine Lieben, heute auf den Tag genau sind Lina und ich bereits seit vier Wochen in Los Angeles. Auf der einen Seite kommt es mir schon viel länger vor, da wir schon so viel gemacht haben und fast jeden Tag unterwegs sind um irgendwas zu erledigen, auf der anderen Seite sind es nur noch 8 Wochen, bis wir vorerst wieder zurück sind in Deutschland. Manchmal ist es wirklich etwas beängstigend, wie anders viele Dinge hier doch sind und wie viel teurer das Leben hier im Allgemeinen ist. Das Banksystem funktioniert komplett anders, Lebensmittel kosten im Schnitt das Doppelte, wenn nicht eher das dreifache (selbst beim Traders Joe, was die amerikanische Version von Aldi ist) und alles dauert etwas länger und ist (zumindest gefühlt) viel komplizierter als bei uns. Dennoch finde ich es wahnsinnig spannend, die USA mal aus diesem Blickwinkel zu erkunden und auch mal die nicht so schönen Dinge mit zu erleben. Amerika ist nach wie vor das Land der Träume und wo man es schaffen kann mit sehr harter Arbeit von nichts nach ganz oben zu gelangen, die Betonung liegt hier allerdings auf kann. Das Geld ist hier schneller weg, als man sehen kann und es gibt so wahnsinnig viele Obdachlose, die nichts haben und die Spanne zwischen extrem arm und extrem reich ist einfach noch um einiges größer und unüberwindbarere als bei uns. Dennoch liebe ich es hier und bin glücklich in meiner Lieblingsstadt zu sein. Step by Step kämpfen Lina und ich uns hier durch den Behördendjungel und all die kleinen Unannehmlichkeiten, die einem bei so einem großen Schritt den Weg etwas erschweren. Auf der anderen Seite haben wir nach vier Wochen eigentlich all das geschafft, was wir uns für den ersten Monat vorgenommen hatten und Lina bekommt heute endlich ihr Auto, sodass wir endlich auch mal West Hollywood und unsere Nachbarschaft verlassen können um ein paar Ausflüge und Road Trips zu machen. Insgesamt muss ich sagen, dass ich Deutschland und vor allem München gar nicht so sehr vermisse, wie ich dachte (außer natürlich meine Freunde und Familie), allerdings fehlt mir das Oktoberfest schon sehr - wäre wahnsinnig gerne mit meinen Mädels auf der Wiesn unterwegs in einem meiner Lieblings Dirndl eine Mass trinken und Brezn und Obatzda essen - aber nächstes Jahr dann wieder :) Today it's been exactly for weeks that Lina and I came to LA and started looking for an apartment, a car, furniture, bank account and so on. It's been quite a hustle and lots of things were so much harder (and way more expensive) than expected, but we made it and are happy to have achieved what we wanted to, so far. LA weather has been treating us great and I cannot wait for Lina to get her car today, so we can finally start some adventures outside of West Hollywood and go on some road trips. Highest point of Runyon Canyon in the Hollywood Hills Personal training with Nike at SLS Hotel Gym Feeling so LA with my organic smoothie, Lina's dog and some casual outfit one of my new favorite places: The Bungalow in Santa Monica casual outfit - ripped jeans here Sky Bar at The Mondrian - amazing drinks and great view with Lina & Josh natural hair and no make up - kinda day kale salad with sweet potatoe fries at The Hudson bedtime selfie all outfit details here Game Day - learning all about Football from this former Florida State player :) LaLa's Argentinian Grill on Melrose Love our new couch from wayfair Sunset on Hollywood Blvd Jess and me at The Parlor Beach Nation - beach club in West Hollywood Our Clean Journey turned two years old today Travel in Style with Lina's 'new' Mercedes Follow me on instagram @luisalion
Meine Lieben, viele von euch haben sicherlich mitbekommen, dass ich neben Style-Roulette noch eine andere Webseite habe: Our Clean Journey . Vor zwei Jahren haben Julia und ich den Instagram Account Our Clean Journey ins Leben gerufen um uns gegenseitig zu motivieren gesünder zu essen und mehr Sport zu machen. Zwei Jahre später haben wir unsere eigene Webseite mit einer aktiven Community, vielen Beiträgen rund ums Thema Fitness und gesunder Ernährung, Julia ist von einer Fleischliebhaberin zur Vorzeige-Veganerin geworden und ich habe wieder angefangen extrem viel Sport zu machen und einen guten Rythmus für mich zu finden. Wir möchten uns für die letzten zwei Jahre und eure unendliche Unterstützung bedanken und haben uns daher etwas schönes überlegt.. Die letzten zwei Jahre haben unser Leben unglaublich verändert, denn durch Our Clean Journey sind uns nicht nur beruflich neue Türen geöffnet worden, wir haben uns auch menschlich in eine Richtung weiterentwickelt, die wohl ohne diese Commuity nicht möglich gewesen wäre. Auf der einen Seite scheinen die zwei Jahre unheimlich schnell vorbei gezogen zu sein, auf der anderen blicken wir auf so viele tolle Erlebnisse und Ereignisse zurück die uns Our Clean Journey beschert hat, dass wir gar nicht glauben können erst vor zwei Jahren damit begonnen zu haben. Als wir unsere Instagramseite ins Leben gerufen haben, haben wir nicht damit gerechnet, dass unsere Ernährungsweise so interessant für Außenstehende ist und plötzlich, zwei Jahre später, verfolgen schon über 50.000 Menschen täglich unsere Reise auf der wohl einflussreichsten App der Welt. Es macht soviel Spaß täglich mit euch in Kontakt zu treten, neue Sachen im Bereich Ernährung und Bewegung zu lernen und mit interessanten Partnern zusammenzuarbeiten. Ohne eure Hilfe, wäre das alles niemals möglich gewesen. Wir möchten uns für jeden einzelnen Klick, jedes Kommentar und jedes Like bedanken, dass ihr uns in dieser Zeit geschenkt habt. Vor allem aber auch bei den zahlreichen Zusprüchen, Motivationen, Vertrauensbeweisen und bewegenden Mails die wir täglich von euch erhalten. Deshalb möchten wir den Monat Oktober euch widmen. Wir haben soviele Partner wie möglich zusammengetrommelt um dieses Monat spannender denn je zu machen. Denn ihr könnt täglich gewinnen. Bevor wir verraten wie, möchten wir euch unsere Gewinne in der Reihenfolge der Verlosung vorstellen. Wir haben uns dabei bewusst nicht nur für Sachen entschieden, die mit dem Thema Fitness & Ernährung zu tun haben, da wir euch auch in den anderen Lebensbereichen beschenken & begleiten möchten. Was wir in Zukunft auch ein bisschen mit unserer neuen Blog Kategorie "Happiness" aufgreifen werden. Aber genug geschrieben, hier lest ihr ab sofort alle möglichen Gewinne, sowie den Gewinnernamen n am Tag nach der Verlosung, neben dem Produkt. Mehr Details zu den jeweiligen Marken und Produkten erfahrt ihr natürlich am Tag des Gewinnspiels! Und das hier sind unsere Gewinne: 1. Eine Monatsration True Fruit Smoothies , wöchentlich frisch zu dem Gewinner nachhause geliefert 2. Ein Rose Golden Luxury Pinselset von Zoeva für den perfekten Makeup Look 3. Ein komplettes Outfit von Kate Hudson's Sportmarke Fabletcis 4. Unseren #ocjtrinkbecher gibt es natürlich auch zu gewinnen 5. Ein komplettes Teatox Holistic Set inklusive Skinny Detox Kur, Energy Matcha und Daily Balance Tee 6. Ein Set aus trendigen MimiParker Armbändchen 7. Ein komplettes Paket unterschiedlichster Sportgeräte von shop.physiotherapeut.de 8. Ein luxuriöses "No Makeup" Skincare Set von der Marke Perricone MD 9. Auch unser OCJ Detox Plan , darf natürlich nicht fehlen. 10. Einen speziellen Sport BH von KleeneDessous 11. Ein Abo von dem genialen Food Magazin Eat Smarter 12. Zwei Duftkerzen mit Schmuckinhalt von der Marke Juwel Kerze 13. 3x einen Tages Juice Cleanse von Frank Juice 14. Eine FT7 Fitnessuhr von Polar 15. Unseren Clean Eating Guide mit über 50 Rezepten 16. Den brandneuen Trainingsschuh von Nike - Zoom Fit Agility 17. Ein Home & Pocket Set von Ikoo Brush 18. Eines der beliebten Anna Inspiring Jewellery Armbändchen 19. Ein zweites Mal unseren #ocjtrinkbecher 20. Einen Gutschein von MimiParker zum Shoppen aller Neuheiten 21. Eine von den knalligen Trainingshosen von Gym Aesthetics 22. Eine der trendigsten Sonnenbrillen des Jahres von Mister Spex 23. Noch ein komplettes Outfit von Kate Hudson's Sportmarke Fabletcis 24. Den Curl Secret mit automatischer Lockenfunktion von BaByliss 25. Unseren OCJ Clean Eating Guide 26. Köpfhörer von SOL Repbulic für ein komplett neues Musikgefühl 27. Drei Blogger Bibeln , die Schritt-für-Schritt-Anleitung für Deinen Erfolg als Fashion Blogger 28. Eines unserer Lieblingsshirts von Gym Aesthetics 29. Ein weiteres Paar des brandneuen Trainingsschuhs von Nike - Zoom Fit Agility 30. Ein absolutes Newcomer Produkt von Teatox , welches uns Teeliebhabern den Alltag erleichtern wird 31. Last, but definitely not least: Dazu wollen wir vielleicht doch noch nicht zu viel verraten. Aber eines kann schon mal gesagt werden, für diesen Gewinn müsst ihr eure Koffer packen ;- ) Jetzt fragt ihr euch bestimmt wie ihr gewinnen könnt? Ganz einfach! Wir posten täglich eine Verlosung unter die ihr einfach nur kommentieren müsst. Der Clou dabei ist, dass wir jeden Tag auf einem anderen Kanal verlosen werden. Wir wissen, dass einige von euch keinen Facebook, Instagram oder You Tube Account besitzen und so immer bei den Gewinnspielen auf einem Social Media Kanal benachteiligt sind. Deshalb haben wir uns überlegt jeden Tag woanders zu verlosen. Auch unsere "privaten" Seiten haben wir in das Gewinnspiel integriert um wirklich alles abzudecken wo ihr euch so rumtreibt. Gewinnen könnt ihr also: - direkt hier auf Our Clean Journey - auf der OCJ Facebook Seite - auf der OCJ Instagram Seite - auf dem OCJ You Tube Kanal - auf Luisas Facebook Seite & Instagram Account - auf Julias Instagram Account Wo welcher Gewinn verlost wird, seht ihr dann an den jeweiligen Tagen. Am besten folgt ihr so vielen der oben genannten Seiten und Medien wie möglich, um euren Lieblingsgewinn nicht zu verpassen. Vor allem für den Hauptgewinn am 31. Oktober, empfehlen wir euch Fan aller Seiten zu sein um ein mögliches Rätsel leichter lösen zu können. Wir wünschen euch ganz viel Glück, bedanken uns für die letzten zwei Jahre und hoffen auf viele weitere! #TEAMOCJ
Vielleicht erinnert ihr euch noch an mein FMA 40 Video aus Dallas , TX von der Internationalen Blogger Konferenz von rewardStyle? Dort durfte ich mir ein Teil aus der neuen Andrew Mark Kollektion aussuchen und es hat nicht lange gedauert, bis ich mich für diese wunderschöne orangefarbene Lederjacke entschieden habe. Ihr kennt sicherlich noch meinen schwarzen schicken Wintermantel, den ich mir vor über einem Jahr in NYC gekauft habe - der ist ebenfalls von Andrew Mark und auch wenn die Marke in Deutschland noch nicht so bekannt ist, liebe ich das schlichte Design. This orange leather jacket caught my eyes right when I entered the Andrew Mark booth at the International rewardStyle blogger conference back in April. I got to choose one item out of their new collection and this is what I went for :) I love the pop of color and I've been a fan of the brand since I found a super nice winter coat in NYC last year at Saks Fifth Avenue. I love mixing different leather structures such as fake leather tights with this gorgeous jacket and some vintage old leather Louis Vuitton bag. I was wearing: orange leather jacket: Andrew Mark white silk top: BCBG Max Azria leather pants: Review ( similar here ) snake flats: Yosi Samra Louis Vuitton bag: Noe Grande sunglasses: Gucci ( similar here ) bracelet: Louis Vuitton rings: F21, Dash, Catbird ( similar here and here )
Meine Lieben, wie ihr vielleicht bei instagram ( @luisalion ) oder facebook mitbekommen habt, sind Lina und ich vor einer Woche umgezogen in Los Angeles, genauer gesagt nur zwei Straßen weiter als unsere airbnb Wohnung in West Hollywood. Ich filme natürlich alles für euch und ihr werdet dann in meinen Videos sehen, wie stressig das alles war - aber auch, wie viel Glück wir letztendlich hatten. So oder so mussten wir die letzten Tage erstmal auf unsere Möbel und - viel wichtiger - Internet warten. Generell sind wir eigentlich den ganzen Tag von morgens früh bis abends spät mit organisatorischen Dingen beschäftigt. Man glaubt es kaum, aber die banalsten Dinge, wie Lebensmittel einkaufen, zu Ikea fahren, Autos anschauen, Gassi gehen und Möbel aufbauen nehmen wirklich so wahninnig viel Zeit in Anspruch, dass wir beide schon das Gefühl haben, bereits zwei Monate in LA zu sein, obwohl es gerade mal drei sind. So gesehen haben wir tatsächlich schon einiges geschafft und halten unseren eigenen Zeitplan eigentlich sehr gut ein. Das einzige was uns jetzt noch fehlt sind ein paar Möbel und - überlebenswichtig - ein Auto. Auch wenn die letzten Tage vor allem dem Aufbauen von Möbeln und etlichen Target-Besuchen gewidmet waren, so hatten wir dennoch bereits eine Menge Spaß und haben auch schon einiges gesehen, gemacht und kennen gelernt. Jess ist - wie auch bei meinem letzten Aufenthalt - immer übers lange Wochenende bei uns in WeHo und wir waren bereits in zwei Clubs, etlichen Restaurants und einer Bar. So richtig los geht es aber erst diese Woche mit networking und 'Freunde finden' :) Ich habe mich mal wieder dazu durchgerungen tinder zu installieren und dem ganzen noch mal eine Chance zu geben - und ich muss sagen, bis jetzt sieht es echt super aus! Am Montag hat uns ein total netter Typ aus Santa Monica geholfen unsere Ikea-Möbel zusammen zu bauen und morgen geht's wahrscheinlich mit welchen auf den Mandarin-Hotel Pool, Donnerstag habe ich uns ein Doppel-Date klar gemacht und Freitag treffen wir uns mit zwei deutschen Typen die auch in WeHo wohnen, Samstag geht's zu einer Poolparty und Sonntag vielleicht nach Santa Monica - läuft würde ich sagen ;) Ich halte euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden über instagram und hier - und später Videos.. Even though, it already feels as if Lina and I have been in LA for over two month, it has only been three weeks. Somehow time flies by here! We've just been extremely busy with looking for, buying - and building up furniture and running errands for our new apartment. Plus we just got internet so I can finally start blogging again :) We are finally done building up our beds and already have a kitchen table plus chairs and are waiting for our couch now. Other than that I finally got some time to give tinder a second chance and use it to find friends (one already helped us build up our beds) and I must honestly say - I'm surprised (and no, I don't get payed this is no sponsored post) how good the app has worked out for me so far :) I've already met some great people and I managed to get us invited to the beach, a pool party and two other dates this week so we'll be busy making new friends and connecting with new people. Just follow me on insta for daily updates ;) Runyon Canyon by night - best sunsets in LA Dream. Believe. Achieve. One of my favorite Sushi Places in LA - Echi Sushi on Santa Monica Blvd the perfect apartmet my vegan pizza at Laurel Hardware in West Hollywood ootd - one of my favorite skirts - buy here vegan mango banana smoothie from starbucks selfie time on the way to Ikea vegan grilled veggie salad with tofu and sweet potatoe fries at Joey's Cafe in WeHo WE'RE BACK! OCJ macht wieder Videos - hier geht's lang :) my new nike shorts - get here new blogpost about our personal nike training with Sebastian Bayer gorgeous house somewhere in West Hollywood ootd: top bcbg, shorts kaytlin clothing triple the trouble - Jess, Lina and me out in WeHo my ootn: top: gina tricot, skirt: edited , shoes: dillards Hollywood Blvd Oktoberfest in LA - in our new dirndl :) Prost :) German girls in LA plus Jess ;) self-made wraps and guacamole all denim: mavi so true.. I finally have a bed ;) Joey's one more time ;) Runyon Canyon Park workout melons, grapes and oreo ccookies Follow me on instagram @luisalion and @ourcleanjourney
Wie ihr sicherlich schon auf instagram oder Our Clean Journey (hier findet ihr mein ausführliches bisheriges Training) mitbekommen habt, trainiere ich gerade mit Nike für meinen ersten Halbmarathon im Oktober in San Francisco. Ich muss dazu sagen, dass ich wirklich niemals gedacht hätte, dass ich jemals einen 10 km, geschweige denn einen Halbmarathon laufen würde. Den 10 km 'We own the Night'-Lauf habe ich bereits im Mai mit Nike in Berlin absolviert und das sogar relativ erfolgreich (53:44 min). Als Nike vor ungefähr zwei Monaten auf mich zukam und mich fragte, ob ich gerne den Halbmarathon in San Francisco mitlaufen würde mit persönlichen Trainingseinheiten und durchgängiger Coaching-Unterstützung. Anfangs war ich noch etwas skeptisch, da ich wirklich noch nie länger als 10 km gelaufen bin und ich mich immer sehr motivieren muss, joggen zu gehen. Auf der anderen Seite ist mein Vater bereits mehrerer Marathons gelaufen und war früher Hessenmeister im Sprinten und ich habe 13 Jahre Handball gespielt und eine Zeit lang Leichtathletik trainiert - generell komme ich aus einer sehr sportlichen und ehrgeizigen Familie und ich liebe Herausforderungen und mich selber an meine Grenzen zu bringen und mich zu verbessern. So habe ich mich letztendlich sogar sehr gefreut und fühle mich geehrt, dass Nike Deutschland das Vertrauen in mich hat und mich als einzige deutsche Bloggerin nach San Francisco schickt. Und wann sonst bekommt man die Möglichkeit umsonst mit einigen der besten Personal Trainer von Nike zu trainieren? Richtig! So Just Do It! Ich habe natürlich mein komplettes Training gefilmt und werde demnächst ein FMA online stellen in dem ich euch meinen Trainingsplan und meine Fortschritte noch näher erläutere - ansonsten findet ihr alle Updates natürlich wie immer auf instagram @luisalion und @ourcleanjourney . Nach mehreren Trainingeinheiten in München und Berlin hatte ich kurz vor meinem Abflug nach Los Angeles noch die Möglichkeit mit Julia und dem deutschen Spitzensportler Sebastian Bayer an der Außenalster zu trainieren - anbei findet ihr ein paar Eindrücke meiner Trainings. Falls ihr euch noch genauer für meinen Trainingsplan und auch meinen Ernährungsplan interessiert, werde ich darüber gerne noch mal einen gesonderten Eintrag schreiben. Heute geht es für mich nach zwei Wochen Pause wieder richtig los in LA - ich habe zwei neue Trainer und nur noch einen Monat Zeit um topfit zu werden :) Aber ihr kennt mich ja 'everything happens for a reason' und ich bin total motiviert jetzt noch mal einen Monat richtig hart zu trainieren um den Halbmarathon zu schaffen und in unter 2,5 Std. zu laufen. #justdoit #nevergiveup
Meine Lieben, heute habe ich mal wieder einen kleinen Instagram Wochenrückblick für euch und ein neues FMA Video vom Juni. Ich bin gerade ganz gut dabei zu schneiden und versuche so schnell wie Möglich alle restlichen Wochen vor Amerika zusammen zu fassen um die Videos etwas aktueller zu machen. In dem Video geht es unter anderem um meine Wahlheimat München (ich zeige euch die Stadt etwas genauer), nehme euch mit auf den Benefit Bus und zum feiern. Ich treffe mich mit Karl Ess und erzähle euch, wie ich ihn kennen gelernt habe und was ich über ihn denke. Außerdem rede ich über meine LA Pläne und die verschiedenen Visa Möglichkeiten, die es gibt. Ich nehme euch mit zum Color Run und nach Hamburg, wo ich mit Julia feiern gehe und unsere Firma gründe.. Blogger Bible: http://bit.ly/1rofvPeBuch The Secret: http://amzn.to/1uwdjrz Hypnosetherapeutin: http://www.denisehumbert.de/ Schmuck: http://www.mimiparker.com/ Gym Aesthetics Sachen: http://bit.ly/1mtieG5 Hey Sweeties, I'm not even here for two weeks yet, but I already feel like home and I simply love LA. I'm excited for the next weeks and what adventures and amazing pictures and moments they will bring so stay tuned and make sure to follow me on or to not miss anything. In meiner Lieblings Sporthose von Gym Aesthetics ( http://bit.ly/1mtieG5 ) bevor ich mit Karl Videos gedreht habe (kommen bald online) Getting ready for my flight to LA Danke noch mal an Blacklane fürs fahren und an Mag fürs mitkommen - I miss you! We got upgraded to Business Class - one of the best things that ever happened to me :) The City of Angels walking around the new neighborhood with Josie (Lina's puggle) Vegan Sushi at Omi Sushi in West Hollywood (check out my other intsa account @ourcleanjourney ) for my #onemonthveganchallenge and more LA restaurant tips new blogpost: see more pictures and details here One of my favorite breakfast places in LA: Joey's Cafe on Santa Monica Blvd Friends who hike together stay together ;) My LA crew Simply love Runyon Canyon - LA wouldn't be the same without it self-made vegan burrito and salad Beach Nation on Santa Monica Blvd in West Hollywood Delicious drinks at Sunny Spot in Venice Beach Enjoying our first day at the beach in Venice Venice Canals vegan burger for me .- at Sunny Spot in Venice Da wir nur für einen Monat eine Wohnung bei airbnb gemietet haben waren wir auf Wohnungssuche Whole Foods Smoothie Josie wanted to be in my ootd pictures as well ;) LA and Runyon Canyon have this magical touch - this city will always have my heart! Even the parking lots in LA take my breath away - off to a Dodgers Game Richard and his brother took us to a LA Dogers Baseball game - slowest sport ever but fun night Drinks at The Hudson with the guys - one of my favorite bars in West Hollywood So far we've only had one 'bad' day which wasn't as hot - time to get out my leather pants ( http://bit.ly/1ogDSvs ) This view never gets old - Hollywood Blvd and tons of palm trees simple summer outfit - outfit details here: http://liketoknow.it/ Trying some new short cuts at Runyon - worst idea ever! I fell and damaged my phone Sun sets just get me every time - gotta love the weather here Enjoying a full day at the Beach in Leo Carillo, Malibu thanks to triangl for this great bikini sorry, not sorry ;) finally sunshine and warm weather for us unser neues zu Hause California Weather is the best! Follow me on instagram for daily updates and more pictures @luisalion & @ourcleanjourney