Log in registrieren
Impressum
Nach Oben
von ROBYN BYN
Hallo Ihr Lieben! Erinnert ihr euch noch an die Bilder aus meinem Rihanna's updo +Bangs Blogpost? Es gibt noch mehr! Die Gründe für meine bisherige Geheimhaltung sind die HELLO FLAWLESS OXYGEN WOW Foundation und die ROLLER LASH Mascara . Aber erst mal kurz zur Location: An meinem Geburtstag im März, war ich über's Wochenende mit meinen liebsten Blogger- Mädels in Nohfelden . Zugestanden, dieses Jahr war ich einfach zu faul um meinen Geburtstag zu planen. Umso mehr habe ich mich über die Zusammenarbeit mit Benefit Germany gefreut. Für den Samstag war in unserem VIP Haus Beauty Day angesagt. Make-up Artisten Nadine von Benefit, kam mit ihrem Schmink-Koffer, tollen Goodies und den leckersten Muffins überhaupt zu einem Makeover vorbei. Wir wurden alle professionell geschminkt und bekamen einige Tipps und Tricks rund ums Thema Beauty. Anschließend verwandelte mich Nadine für das Hair Tutorial zum Rihanna double. Für die Verwandlung, benutze sie folgende Produkte: 1. Das Lid : den Alabaster pink base shadow und cocoa shimmer contour shadow. Beides sind auch in der Big beautiful eyes Palette inbegriffen. 2. Die Wimpern wurden mit den Roller lash getuscht. 3. Meine Brauen wurden mit der dunkelsten Farbe aus dem Brownzing Make-up Set nachgezogen. 4. Lidstrich : mit keinem Anderen als the're real push up Liner. 5. Wangen : Sun beam Highlighter 6. Das Hello flawless Foundation für den perfecten Teint 7. Zu guter Letzt das ganze mit dem Hoola Teint Puder gefestigt. Nun kommen wir zu Grund Nummer eins: Die Hello Flawless Oxygen wow Foundation. Dunkelhäutige wissen wie schwer es ist, die passende Fundation mit dem richtigen Hautton zu finden. Selbst wurde ich oft nach Rat um Empfehlungen gebeten, konnte jedoch aus Mangel an Vergleichen keine Tipps abgeben. Die Zeiten in denen ich nur mit Produkten von Mac Cosmetics vertraut war sind Schnee von gestern – heute wird es Zeit für ein Feedback: HELLO FLAWLESS ist ölfrei und enthält einen Sonnenschutzfaktor von 25. Viele sind der Meinung ich bekomme kein Sonnenbrand, Schutz sei überflüssig, … Was viele nicht wissen: Menschen mit einem dunkleren Teint sind zwar gegen Sonnenstrahlen besser "geschützt", jedoch genauso Hautkrebs gefährdet wie jeder andere! Die Textur ist angenehm geschmeidig, beim Auftragen kann diese angenehm sanft eingearbeitet werden. Dabei verzichte ich auf Beauty-Blender, Pinsel und Co. Mit den Fingern aufgetragen, lässt sich das Produkt gleichmäßig auf das Gesicht verteilen. Für alldiejenigen, die mit reiner Haut gesegnet sind empfehle ich kleine Mengen in die dunkleren Partien des Gesichts einzuarbeiten. Das reicht meist völlig aus. Meiner Meinung nach eignet sich die Hello flawless oxygen wow Foundation perfekt für die Morgenroutine, wenn's im Bad schnell gehen muss und hält problemlos den ganzen Tag. Probiert es aus und macht euch selbst ein Bild – Enttäuschung ausgeschlossen! ;) Kommen wir zum zweiten Produkt: Wie in der Überschrift bereits verraten, werde ich die Roller Flash Mascara verlosen. Die Mascara verspricht einen traumhaften Schwung. Ich habe das Glück, dass meine Wimpern bereits von Natur aus geschwungen sind und musste mir hierzu beim Kauf nie Gedanken machen. Aber was wäre das Volumen ohne eine perfekte Trennung? Die Hock'N Roll Bürste hebt die Wimpern perfekt an und verhindert jegliches verkleben oder klumpen der Wimpern. Du willst sie? Alles was du dafür tun muss: 1. Folge mir auf Instagram und Facebook 2. Folge Benefit auf Instagram und Facebook . 3. Hinterlasse einen Kommentar mit dem Hashtag #robynbynxbenefit und deinen Namen. 4. Daumen drücken!
von ROBYN BYN
Gedanken über das G lücklich werden nach der gestrigen Wanderung zum Breitenstein auf der schwäbischen Alb: Es ist schon eine Weile her, dass ich draußen in der Natur wandern war. Dabei lese ich immer wieder, dass das Gehen eine andere Form der Meditation sei. Man wird mit der unerschöpflichen Schönheit und Stille der Natur konfrontiert und diese Bewegungen können einen heilsamen Effekt haben. In den Bergen, Tälern und Seen wirken unsere Probleme plötzlich sehr klein. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier! Kaum hat man den Traumpartner geheiratet, die materiellen Bedürfnisse befriedigt, werden sie zur Normalität und zugleich steigen die Ansprüche und der Neid auf die, die noch mehr haben. Wer also glaubt, dass das eigene Unglück verschwindet, wenn sich unsere Lebensumstände ändern, irrt sich. Was unserem persönlichen Glück im Weg steht, ist vorallem die übermäßige Grübelei - gefüllt mit negativen Gedanken über die Vergangenheit, die sich nicht mehr ändern lässt oder über die Zukunft, die noch nicht da ist. So behindern wir die Zufriedenheit mit der Situation, in der wir gerade stecken. Dabei besteht das Geheimnis zum Glück mehr darin Dankbar zu sein! So einfach und beinahe kitschig sich das auch anhören mag, dürfen wir die alten Weisheiten nicht vergessen: optimistischer sein, soziale Beziehungen pflegen, uns nicht mit anderen vergleichen, sich Ziele setzten, sich um andere kümmern und vor allem nicht an das Glück zu denken. xRobyn Fotos: Kai Knoerzer .
von ROBYN BYN
Ich erinnere mich an Alices Anruf und ihre Anfrage für ihre Abschlusskollektion " Fresh off the Boot " zu modeln. Bevor sie genau erzählen konnte um was es sich handelt, hatte sie bereits meine Zusage. Ihr müsst wissen, seit unserer ersten Zusammenarbeit für den Blogwalk TV Spot bin ich ein großer Fan von Alice, ihrem Blog und Kleidungsstile - wie hätte ich da nein sagen können? Einige Wochen später ging es für zwei Nächte nach München. Geshootet wurde das Lookbook (Bilder folgen) und das Image Video zur Kollektion. Da bereits sämtliche Zeitungen und Blogs wie The Blonde Salad e über Ihre A/W15 Kollektion und Alice als Designerin berichtet haben, beiteilige ich mich mit bisher unveröffentlichten 'Behind the Scene' Bilder. Graduate Fashion Show - Backstage Video Alice über ihre Kollektion - Persönlicher Bericht Alice ließ sich für ihre Kollektion von der Flüchtlingsgeschichte ihrer Eltern inspirieren - Fresh off the Boot - eine Bezeichnung für Bootsflüchtlinge des Vietnamkrieges in den 70er Jahren. Damit erschafft sie nicht nur eine großartige Kollektion und wird zur B est Graduate'15 ihrer Stufe gekürt, sondern thematisiert ein aktuelles Thema welches mir persönlich sehr am Herzen liegt. Da auch meine Familie diesen Weg einschlagen musste, empfinde ich nur zu gut was diese Kollektion und ihre ausdrucksstarken Bilder vermitteln und bin zugleich Stolz ein Teil dieser gelungenen Bachelorarbeit zu sein. Zu guter Letzt das Image Video: Hier anschauen xRobyn "FRESH OFF THE BOAT" Design: Alice M. Huynh Photography: Christoph Schaller H&M: Olga Hörner Styling: Tim T. Zimmermann Video: YIM+YAM Muse: Maomi x Robyn
von ROBYN BYN
Endlich, der Sommer steht vor der Tür! Alljährlich weichen die weiten Strickjacken, der Wintermantel und die warmen Boots den neusten Trends aus luftigen Kleidern, zarten Blousons und luftigem Schuhwerk. Mit einem Mausklick auf den Buffalo* Online-Shop wurde mir bewusst: Den passenden Sommer-Schuh finden? Kein Problem! Fragt sich nur: Welchen? Letztendlich habe ich mich für die wunderschöne Buffalo-Sandale entschieden. Überzeugt hat mich die Metallic-Optik, welche durch eine edle Strass-Stein-Verzierung seinen modischen Höhepunkt findet. Idealen Komfort bieten das Fersenriemchen, der Zehensteg, die weich gepolsterte Innensohle und der kleine Absatz. In der Kombination zum weißen Kleid, wird dem Buffalo-Schuh nicht die Show gestohlen, lediglich durch feminine Leichtigkeit, wunderschön ergänzt. Ein glamouröser Freizeit-Look entsteht, der besonders beim romantischen Picknick auf der Blumenwiese oder beim Flanieren an der Strandpromenade verzaubern kann. Get ready for the summer! xRobyn Fotos: Kai Knoerzer * in liebevoller Zusammenarbeit