Log in registrieren
Impressum
modelovers
Folgen
Nach Oben

Summer breeze

Es war wirklich ein Kampf bei dem atemberaubendem Wind am Strand von Kos meinen Hut festzuhalten, aber ich wollte ihn nun mal unbedingt tragen. Bei meiner neuen Sonnenbrille von Dior, war er einfach nicht weg zu denken. Ich konnte auch endlich mal meine Sandalen von Unisa ausführen, die ich zu meiner Schande gestehen muss, ein halbes Jahr im Schrank stehen hatte. Mein Rock wartete ebenfalls auf seinen großen Moment, bei der Kos-Kulisse macht er sich natürlich besonders gut... vorallem in Kombination mit meinem absolutem Lieblingstop (ähnlich von REPEAT cashmere). Kos ist ein herrliches Fleckchen Erde, es duftet überall nach wildem Thymian und ich kriege schon wieder Fernweh, wenn ich durch die Bilder scrolle.

It was really a fight to hold my hat at the breathtaking wind on the beach of Kos, but I wanted to wear it necessarily. With my new sunglasses from Dior, it fits just great together. I could wear my sandals from Unisa that were in the closet for six months. My skirt was also waiting for his big moment and he was really perfect in the scenery of Kos... especially in combination with my absolute favorite top (similar by REPEAT cashmere). Kos is a wonderful spot, it smells everywhere for wild thyme and I get itchy feet again, when I scroll through the images.


Facebook, Bloglovin and Instagram

Beach Look

Draussen wir es jetzt langsam immer kälter, trotzdem möchte ich euch noch meinen Beach Look für den Strand von Kos zeigen. Ich trage einen wunderschönen Bikini von Marc Jacobs (ähnlich hier), eine Tunika von Calzedonia und meine geliebte Sonnenbrille von Dior. An dem Abend hatten wir einen besonders schönen Sonnenuntergang und ich vermisse das warme Meer, die Ruhe und die Gelassenheit. Der Alltag fängt einen doch immer wieder schnell ein. Den Schmuck habe ich in einem kleinen Juwelier in der Haupstadt Kos entdeckt. Vergesst nicht, bis zum 26.10.2014 könnt ihr noch an meinem Gewinnspiel teilnehmen und einen Foreo LUNA gewinnen.

Now it´s slowly getting colder outside, but I would like to show you my beach look for the beach of Kos. I'm wearing a beautiful bikini from Marc Jacobs, a tunic of Calzedonia and my beloved sunglasses from Dior. This evening we had a beautiful sunset and I miss the warm sea, the tranquility and serenity. The jewelry I found in a small jeweler in the capital of Kos.


Facebook, Bloglovin and Instagram

Foreo LUNA Giveaway

Meine Lieben,

auf Instagram steigt gerade unsere BlogwalkLaunchParty. Passend zu unserer Partyfarbe Rosa, möchte ich einen Foreo LUNA verlosen. Ich habe ihn gestern Abend das erste Mal getestet und bin wahnsinnig begeistert. Ja man kann mich fast schon süchtig nennen! Ich habe ihn erst einmal für über eine Stunde aufgeladen und er ist somit für bis zu 450 Anwendungen anwendbar. Mit einer Anwendungszeit von nur zwei Minuten sorgt der LUNA dafür, dass deine Haut strahlend aussieht und sich wunderbar gereinigt anfühlt. Ich habe mein Gesicht vor der Anwendung mit Wasser gewaschen, danach habe ich eine kleine Menge von einer leichten Peelingcreme im ganzen Gesicht verteilt. Bei dem ersten Kontakt der Haut mit dem LUNA, musste ich automatisch lachen, es ist ein sehr angenehmes Gefühl. Die Silikonnoppen entfernen Hautzellen, befreien Poren von Schmutz, Fett und Make-up Resten. Nach der Gesichtsreinigung benutzt du die Rückseite für den Anti-Aging-Effekt. Im Anschluss könnt ihr den LUNA einfach unters Wasser halten und ihn somit säubern. Der LUNA ist zu 100 % organisch designt.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, folgt mir bitte auf Instagram, folgt mir bitte auf Facebook und hinterlasst ein Kommentar unter diesem Post.

Dieses Gewinnspiel ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Deutschland. Am 26.10.2014 ziehe ich den Gewinner, viel Glück!

Facebook, Bloglovin and Instagram

Tipps auf Kos

Die Hauptstadt Kos ist nicht besonders groß, dafür gibt es viele tolle Möglichkeiten Essen zu gehen und kleine Shops, die ich euch gerne empfehlen möchte. Ich war das erste Mal auf Kos, also habe ich mal schlau gemacht. Dafür habe ich mir den Reiseführer MERIAN momente von Kos gekauft und er war wirklich sehr hilfreich. Zuerst ein paar Bilder von der Haupstadt Kos.

The capital of Kos is not big, but there are many great ways to eat and Kos has many small shops that I want to recommend you. I was the first time in Kos, so I had to inform me. I've bought the guide MERIAN momente of Kos and it was really helpful. First, a few pictures from the capital of Kos.

Am Hafen in Kos, kann man jeden Tag frischen Fisch kaufen. Die Fischer stellen ihre kleinen Schiffe ab und verkaufen den Fisch gleich Vorort. Der Stil der Häuser ist in dem typischen blau-weiß gehalten und lädt zum Träumen ein. Den Hund fand ich so süß, er ist uns nicht ausgewichen und hat sich ohne Stress gesonnt. Nun zu meinen Tipps:

At the harbor in Kos, you can buy fresh fish every day. The style of the houses is decorated in the typical blue and white and invites you to dream. The dog I found was so sweet and lay without stress in the sun. Now my tips for Kos:

Meine Lieblingseisdiele auf Kos ist definitiv die Eisdiele Special. Um jede Uhrzeit ist der Laden richtig voll. Das Eis ist selbstgemacht, schmeckt einmalig und man bekommt riesige Kugeln. Da die Eisdiele direkt an der Uferpromenade liegt, kann man sich gleich auf eine Parkbank setzen und sein Eis beim Rauschen den Meeres genießen.

My favorite ice cream shop on Kos is definitely the ice cream shop Special. To each time the store is really crowded. The ice cream is homemade and has a unique taste. The ice cream shop is located on the waterfront, you can sit on a park bench and enjoy your ice cream to the sound of the sea.

Von der Fischtaverne Barbouni war ich besonders begeistert, das kleine Restaurant liegt direkt am Hafen mit Blick aufs Meer und ist ganz in weiß gehalten. Hier muss man einfach die Fischspezialitäten probieren wie Hummerpasta, Linguine mit Muscheln oder die Riesengambas. Ich habe mit für den Salat mit Oktopus entschieden, es war himmlisch.

The fish tavern Barbouni is so gorgeous. The small restaurant is directly at the sea and is furnished in all white. Here you just have to try the fish specialties such as lobster pasta, linguine with clams or the giant prawns. I have decided to eat the salad with octopus, it was heaven.

Facebook, Bloglovin and Instagram

Diamond Deluxe Hotel auf Kos

Nun ist es endlich soweit! Blogwalk geht online. Wir haben die letzten Woche alle hart an diesem Projekt gearbeitet und ich freue mich nun euch mein neues Layout sowie Blogwalk endlich zeigen zu können. Für euch ändert sich jedoch nichts, ich bin sowohl über www.modelovers.de und www.blogwalk.de/modelovers zu finden. Ihr findet auf Blogwalk 28 wunderschöne Mädchen, mit tollen und interessanten Beiträgen, es ist für Jeden etwas dabei. Ich habe schon sehr lange nichts mehr von mir hören lassen, da ich die Woche vor meinem Urlaub ziemlich ausgelaugt war. Mein abendliches Ohrenrauschen hat mir klar gemacht, dass es nun an der Zeit ist, sich einfach mal für zwei Wochen auszuklingen und das habe ich auch getan. Nach dem Urlaub hieß es dann mit voller Vorfreude durchstarten.

Wir haben uns für dieses Jahr die Insel Kos ausgesucht und wir sind total begeistert. Eine ruhige überschaubare Insel auf der man die Seele in Ruhe baumeln lassen kann. Wir haben uns Fahrräder gemietet und sind die Strandpromenaden abgefahren, von unserem Hotel aus konnten wir problemlos in 20 Minuten die Haupstadt Kos erreichen. Aber ich bin ehrlich, wir haben uns doch die meiste Zeit an den Strand gelegt und gelesen.

Aber nun zu unserem Hotel, das Diamond Deluxe Hotel auf Kos. Ein wunderschönes Hotel mit einem kleinen Privatstrand, einem riesen Pool, super Essen und einer tollen Crew.

------

Now the time has come! Blog Walk goes online. We have worked hard the last few weeks on this project and I look forward to present you my new blog layout and blogwalk. You can furthermore find my blog under www.modelovers.de and also under my new blogaddress www.blogwalk.de/modelovers. You will found on blogwalk 28 beautiful girls, with great and interesting articles, there is something for everyone. So check it out!

We have chosen the island Kos for this year and it was really awesome and a great discision to travel to Greece. Kos is quiet small island, we rented bikes, because you can reach Kos City in only 20 minutes. But I'm honest, most of the time I lay on the beach and read a book.

But now to our hotel, the Diamond Deluxe Hotel in Kos. A beautiful hotel with a small private beach, a huge pool, great food and a great crew.

Unser Blick war jeden Morgen atemberaubend, unser Zimmer wunderschön und bei den Bademänteln musste ich mich erst mal kaputt lachen.

Our view every morning was stunning, our room beautiful and our bathrobes made ​me laugh.

Das Diamond Deluxe Hotel ist überwiegend in weiß gehalten und sehr stylisch eingerichtet.

The Diamond Deluxe Hotel is mainly in white and very stylishly decorated.

Jeden Abend wurden für das Buffet griechische Spezialitäten sowie internationale Gerichte zubereitet.

Every evening were prepared with Greek specialties and international food for the buffet.

Facebook, Bloglovin and Instagram