Log in registrieren
Impressum
Nach Oben
Endlich bin ich zurück in Deutschland und schon gibt es einiges für mich zu tun: Der Bachelor-Kollektion näht sich nicht von alleine und der Blog bloggt ebenfalls nicht von alleine! Nach 2 1/2 Wochen in Thailand und Kambodscha ohne Laptop und meinem Blog, habe ich schon wirklich etwas vermisst! Zudem gab es während ich im Urlaub war noch einige Veränderungen auf meinem Blog, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt! Ich bin nun ein offizielles Mitglied der Blogger-Community Blogwalk und vielleicht habt ich auch schon die verschiedenen kleinen TV-Spots gesehen die momentan auf RTL und VOX zu sehen sind! Für euch ändert sich gar nichts und mein Blog bleibt genauso wie er ist! Wie findet ihr das neue Layout! Ich freue mich auf euer Feedback! Heute gibt es deswegen einmal ein etwas eleganteres OOTD von mir zur Feier des Tages und ich hoffe das ich doch nicht zu ungewohnt für euch! Ich trage COS Shirt mit einem Vintage Chiffon Oberteil, Zara Rock, Kat Maconie Heels und Vintage Clutch. Danke auch an meine liebste Sara Bow für das tolle Make-up! Love, Alice. Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube ! Photo: Marina Scholze Photography
Zu Hause ist es immer am schönsten, auch wenn Thailand unglaublich schön war! Hier gibt es nun erst einmal noch einmal ein Instagram Photo Diary Review von meinem wunderschönen 2 1/2 Wochen in Thailand und Kambodscha. Bevor ich nun euch mit Bildern überflute, die ihr eventuell schon auf meinem Instagram Profil gesehen habt, wollte ich noch anmerken, dass ich das letzte Mal vor 7 Jahren in Asien (genauer in Vietnam) war. Meine Wurzeln liegen zwar in Vietnam und China, doch zurück nach Asien zu kommen und die Essenz in Essen, Bräuche und den Menschen selber zu spüren und zu erleben ist doch immer etwas Tolles. Meine Erwartungen an Thailand waren sehr scharfes Essen (und ich kann ganz scharfes Essen nicht essen! - nicht sehr asiatisch, ich weiß :P ), nette Menschen und noch mehr leckeres Essen! Ich wurde auch definitiv nicht enttäuscht! Meine Travelcrew waren meine liebste BunBao und Youtube-Channel Partnerin Aivy sowie unsere zwei männlichen Kindsköpfe und engsten Freunde! Nach unserem angenehmen Flug mit Emirates mit Zwischenstopp in Dubai, kamen wir nach 13h Flug endlich in Bangkok an. Und wie es schon in Hangover2 dargestellt worden ist, war Bangkok spannend, vibrierend und einfach nur aufregend! Mir kam auch es auch ein wenig vor als wäre ich in einem thailändischen New York und es hat mir auf Anhieb gefallen. Mir haben vor allem die Freundlichkeit der Menschen sowie die vielen Möglichkeiten zum Essen fasziniert. Und wir ihr wisst, ist mein Motto Food over Fashion, auch wenn ich Mode liebe, Essen befriedigt mich viel mehr! Sei es in Restaurants, an der Straßenseite oder doch in Food Courts in den riesigen Malls - das Essen war zu 99% immer gut und vor allem hatte ich keine Magenprobleme, was mich sehr gewundert hat, denn man muss ja immer recht aufpassen, was und wo man isst. Ich habe mich vor allem in die "echten" Tom Yum Suppen, Pad Thai, Chicken Wings und vor allem Thai Ice Tea verliebt! Aber auch die frischen Früchte am Straßenrand, oder die Banana-Pancakes mit Kondensmilch und Schokosauce - ein wahrer Traum! Nach 5 Tagen in Bangkok ging es dann für uns mit einem kleinen Bus auf die Insel der Elefanten: Koh Chang! Die Busfahrt war holprig und der Busfahrer war nicht unbedingt der sicherste Fahrer der Welt, aber in Koh Chang angekommen war alles vergessen und wir konnten es kaum erwarten in unser Resort, die Beine hochzulegen. Das Wetter war nicht das Beste, als wir ankamen, aber das Bild von den Bergen von Koh Chang und das unruhige Meer sowie der Nebel machten diesen Moment magisch. Unser Resort war das Ramayana, und das Staff sowie der Service war super und im Spa habe ich mir viel Erholung gegeben. Genießt nun meine kleine Zusammenfassung und die tollen Bilder von Strand und Co! Das nächste Kambodscha Instagram Photo Diary wird es demnächst geben und schaut doch mal am Sonntag bei unserem vorbei, dort gibt es dann endlich ein Behind the Scene Video von meinem TV Spot Shoot in Paris und der Normandie! Love, Alice. // Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube ! Fotos: I heart Alice / Alice M. Huynh
 
i
Summer vibes! I'm happy to announce that I will be "offline" for some couple of weeks since I am going to travel to #Thailand & #Cambodia for the next couple of weeks! ✈️ Hope to get some wifi so I can Instagram at least! Can't wait to reunite with my girl @aivybun in …
 
i
They see us rolling... Motorbike fun with @aivybun on #KohChang in #Thailand! Picture taken by @itsastronao / #aliceheartsthailand #bunbaochannel #motorbike #streetstyle
Für die nächsten 2 Wochen wird es erstmal etwas ruhiger auf meinem Blog und wie die Überschrift schon erahnen lässt, geht es für mich mit einigen engen Freunden nach Thailand und Kambodscha! Es wird nicht nur ein Abenteuer sondern auch besondere Projekte für Bun Bao und meinem Blog sowie meine Arbeiten für meine Bachelor-Arbeit stehen bevor und ich kann es kaum erwarten! Es geht also zuerst nach Bangkok und dann weiter auf einige Inseln, von dort aus geht es weiter nach Angkor Wat und Kambodscha. Zur Einstimmung gibt es nun einige Bilder am Pool von vor einigen Monaten, als es noch etwas sommerlicher war als jetzt! Folgt mir also auf Instagram und hoffen wir das Wifi gang und gebe in den Unterkünften sein wird! Also lesen wir uns schon ganz bald und nicht vergessen: Updates gibt es auf Instagram, Twitter und Facebook! Love, Alice. Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube ! Foto: Marina Scholze
Der September ging genauso schnell vorüber wie mein Aufenthalt in New York und ich kann es gar nicht glauben, dass es schon Oktober ist! Das heißt natürlich auch jetzt wieder Zeit für ein OOTD Review! Im September habe ich viel Bein zeigen können, dank dem tollen Wetter in New York, hatte ich doch noch etwas mehr Sommer als in Deutschland! Und wenn ich mich jetzt wieder für einen Lieblings-Look entscheiden müsste, würde ich das hier oben wählen: Lässig & sommerlich! Genau, wie ich es mag! Nach dem Klick gibt es also eine Zusammenfassung zu all den OOTD’s aus dem September, verrät mir doch mal welche eure Looks aus dem Monat September von mir, euer Favorit ist! Love, Alice. P.s. Klickt auf die Bilder, um auf die jeweiligen OOTD-Posts zu gelangen! Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube ! Foto: I heart Alice
Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite und somit ist auch nicht verwunderlich das man etwas Bein auch wieder zeigen darf! Ich trage zu meinen liebsten Lederloafers von Tibi NY, noch ein DIY Shirt aus meiner Kollektion und Second-Hand Rock unter dem Shirt, sowie Prada Sonnenbrille. Heute gibt es auch, wie jeden Sonntag ein neues Video auf unseren YouTube Channel, dort zeige ich euch heute, wie man diese Loafers am besten stylt! Viel Spaß beim anschauen! Hier geht es zum Video . Love, Alice. Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube ! Foto: I heart Alice
Wie ihr euch sicherlich erinnern könnt, war ich vor einigen Wochen in Paris sowie in der Normandie für ein spezielles Projekt, nämlich einen TV-Werbespot, der schon demnächst ausgestrahlt wird, unterwegs und als Blogger möchte man sich natürlich so gut wie möglich, sich von seiner besten Seite zeigen. Als Modedesignerin wollte ich auch noch Teile aus meiner Kollektion bzw. Arbeiten mit einbringen. So entstand in kurzer Zeit und eigentlich einen Tag vor der Abfahrt in nur wenigen Stunden dieses Top aus Neopren. Zu dem DIY Neopren Shirt trage ich Forever 21 Hose (alt), Tibi NY Loafers und Prada Sonnenbrille. Ich freue mich schon, wenn der Werbespot endlich zu sehen ist und definitiv werde ich euch auf den Laufenden halten! Love, Alice. Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube !
Japp, ihr seht da richtig! Ich trage Louis Vuitton – um genauer zu sein die Louis Vuitton Chain Louise! Zugegeben, etwas ungewohnt an mir und Designer und Labels wie Alexander Wang oder Acne passen wohl besser zu mir, doch keine Sorge. Ich wollte nur etwas experimentieren! Ich glaube Stil und vor allem seinen eigenen Stil findet man erst mit der Zeit, ich war mal rockig, ich war bunt, ich war romantisch, ich war chic und ich hatte auch mal eine Louis Vuitton Speedy! langsam finde ich meinen Stil, auch wenn ich noch etwas hier und da mal etwas rumprobiere und auch mal gerne Fehlentscheidungen treffe! Wer kennt das nicht? Auf vielen Instagram-Bildern, sowie Streetstyle-Snapshots sieht man große Blogger mit dieser Tasche und ich muss sagen, diese hat mir auch schon auf Anhieb gefallen, nur auf meiner Wishlist war sie – auch wegen dem Preis (ca. 1.800€) – nicht. Wie komme ich also nun zu ihr, wollt ihr sicherlich wissen? Nachdem mein New Yorker und ich im Mai eine Tasche für seine Mutter im Louis Vuitton Store in München besorgt haben, diese ihr aber gar nicht gefiel (und ich fand diese sogar sehr schön!) und so kam es dazu das wir diese umtauschen mussten. Zu meiner Verwunderung fand sie die Chain Louise genauso toll wie ich und so tauschten wir diese um. Da es mein Geburtstag war, durfte ich die Tasche als erstes Ausführen und dies war definitiv ein Highlight in meinem Outfit. Ich liebe vor allem den kurzen Träger und diese passen super zu meinen Kat Maconie Schuhen. Dazu trage ich Theory Shirt und Express Pencil Skirt. Momentan stöbere ich auch sehr gerne in Second-Hand und Vintage Läden, online sowie offline durch und habe dabei Rebelle entdeckt. Dort habe ich schon einiges gefunden und stöbere weiter durch und fand noch mehr tolle Designertasche von Chanel bis Hermes. Aber auch meine Lieblingsdesigner wie Alexander Wang und Acne sind dabei. Da es in München nicht so viele Vintage-Läden gibt, fand ich die Idee eines Vintage Online Shop sehr interessant, vor allem da ich sehr oft unterwegs bin und schon weiß was ich will, vor allem qualitativ! Das geniale daran ist aber auch, das man viele Taschen meistens im sehr guten Zustand kaufen kann und meistens auch günstiger! Vielleicht finde ich ja irgendwann die Chain Louise dort noch? Wie findet ihr das Outfit und vor allem wie findet ihr mich mit der Louis Vuitton Chain Louise? Ich würde mich über ein Feedback freuen! Love, Alice. Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube ! Foto: I heart Alice / Alice M. Huynh
“Back to school, back to reality!” – Die Ferien sind vorbei und die meisten müssen jetzt leider wieder die Schul/Unibank drücken und vor allem bei mir geht es in die heiße Phase! Ich bin nun in meinem letzten Jahr/Semester und die Bachelor Kollektion rückt immer näher! Das Thema sowie alle wichtigen Termine stehen schon fest und ich kann es kaum erwarten endlich anzufangen und vor allem fertig zu sein! Heute gibt es also ein ganz lässiges “Back to School”-Outfit von mir. Ich trage Acne Studio Jeans, Alexander Wang Anouk Boots und Alexander Wang Schal. Simpel as it get, sage ich nur dazu und schon bin ich bereit für den ersten Tag an der Uni! Und ja, ich freue mich doch wirklich schon ein bisschen, wieder zurück zu sein! Und ihr so? ;) Love, Alice. P.s. Es gibt jeden Sonntag ein neues Video auf unseren YouTube Channel ! Schaut doch mal heute vorbei, es gibt ein neues Video von meiner Freundin Aivy auf BunBao! Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube ! Foto: I heart Alice
Good Bye, New York! Ich bin schon (leider) wieder zurück in good old Germany, aber für euch gibt es erstmal einige tolle Outfits, Blogeinträge, Videos und Traveldiaries aus New York sowie Montreal! Den Jetlag habe ich ganz gut bekämpft und deswegen gibt es heute ein tolles Outfit mit meiner neuen Lederjacke von tigha auf unserem tollen Balkon unseres Airbnb-Apartment in Montreal: Dazu trage ich T-Shirt von T by Alexander Wang, Pencil Skirt von Express, Anouk Boots von Alexander Wang. Love, Alice. Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube ! Foto: I heart Alice
Auch hier in New York spürt man es langsam, dass der Herbst Einzug erhält, doch ich habe hier noch einige Sommer-Outfits von mir, bevor ich schon wieder meine langen (noch mehr schwarzen) Sachen auspacke. Und wisst ihr was? Für mich geht es leider schon wieder zurück nach München. Die Zeit verging wie im Flug und schon sind 2 1/2 Wochen rum. Ich werde natürlich die letzten Tage noch intensiv mit meinem New Yorker verbringen, bevor wir uns dann erst in einigen Monaten Wiedersehen. :( Ich trage Theory Knit Top, Via Appia Cardigan, Gina Tricot Shorts und Leder-Boots aus Venedig. Love, Alice. Follow Alice on Instagram / Twitter / Facebook / YouTube ! Foto: I heart Alice / Alice M. Huynh